Grenzen ziehen, Grenzen einhalten

Ich liebe das Kung Fu, die Kampfkunst. Warum?

 

Kung Fu kann Selbstverteidigung sein. Kung Fu kann die Auseinandersetzung mit sich selber bedeuten. Kung Fu kann Spass an der Kampfkunst mit Freunden bedeuten.

 

Für mich heisst Kung Fu: zu lernen, für sich selber einzustehen, Grenzen zu ziehen, seiner Stimme Kraft zu verleihen. Kung Fu bedeutet für mich, ruhig zu bleiben und trotzdem seinen Raum einzunehmen, mit stiller und kraftvoller Präsenz.

 

Umso mehr freue ich mich, einen weiteren Kung Fu Schnupperkurs exklusiv für Frauen durchzuführen. Dies, um den Frauen näher zu bringen, was mich als Frau am Kung Fu fasziniert, warum sie keine Angst haben sollen vor der Kampfkunst.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0