Selbstverteidigungs-Workshops für LGBTQIA+ and friends

BE STRONG: Selbstverteidigung und Fitness für Frauen und Kinder. Selbstverteidigungskurs für Frauen in Zürich Oerlikon. Selbstverteidigungskurse für Frauen und Kinder in Zürich Oerlikon

3 Stunden lang

  • intensiv Selbstverteidigungstechniken üben
  • verbal Grenzen setzen
  • Ausweichen lernen
  • Schlagtraining
  • Kicktraining

Unsere Ziele:

  • selbstbewusster werden
  • bestimmt "Nein" / "Stopp" sagen lernen
  • Schlaghemmung abbauen
  • Schlagtechniken lernen
  • Kick-Techniken lernen
  • Wie stehe ich sicher auf?
  • Wie wehre ich mich am Boden?

 

Location: Kampfkunstschmiede Zürich Oerlikon, Schaffhauserstrasse 304, 8050 Zürich

Kosten: CHF 90.-/Person

 

BE STRONG: Selbstverteidigung und Fitness für Frauen und Kinder. Selbstverteidigungskurs für Frauen in Zürich Oerlikon. Selbstverteidigungskurse für Frauen und Kinder in Zürich Oerlikon

welcome

An diesen Workshops sind alle LGBTQIA+ und Friends herzlich willkommen. Wir wollen in einem geschützten Rahmen wertschätzend und wertfrei miteinander trainieren und Selbstverteidigung üben.

 

Es versteht sich von selber, dass jegliche homophobe, sexistische oder rassistische Äusserungen hier keinen Platz haben - wie auch sonst in keinen BE STRONG-Klassen (gehöre ich doch selber zu den POC).

 

 

Bring doch bitte folgendes zum Training mit:

  • Sportkleider (Garderobe ist vorhanden)
  • etwas zu trinken/eine Trinkflasche
  • evtl. ein Handtuch/Schwitztuch
  • Indoor-Schuhe (oder barfuss)

Jetzt anmelden und Platz sichern!

Mit Absenden dieses Formulars gebe ich Yoga2day Services (Inhaberin von BE STRONG) die Einwilligung, mir Informationen zu Seminaren, Events und Ausbildungen zu senden sowie weitere hochwertige E-Mails mit Tipps und Tricks zu schicken. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Instructors:

Anna Morf

schwarzgurt 4. duan, Ausbildnerin, Integral Coach

BE STRONG: Selbstverteidigung und Fitness für Frauen und Kinder. Selbstverteidigungskurs für Frauen in Zürich Oerlikon. Selbstverteidigungskurse für Frauen und Kinder in Zürich Oerlikon

Yogalehrerin und Ausbildnerin (RYS200 & RYS300), Schulleiterin der Kampfkunstschmiede Zürich Oerlikon

 

"Ich unterrichte seit 1997. Zuerst Kung Fu und seit 2009 auch Yoga und Meditation. Diesen Erfahrungsschatz an Methodik und Didaktik stelle ich gerne zur Verfügung."

 

Mein Name ist Anna Morf, geboren in den Philippinen, aufgewachsen in der Schweiz. Mit zarten 3 Jahren kam ich mit meiner ersten sportlichen/künstlerischen Liebe in Kontakt: Dem Ballett.

Nach dreizehn Jahren klassischen Balletts (und dem Entscheid gegen eine Tänzerinnen-Karriere) suchte ich eine neue Passion - und fand diese 1995 im Wing Chun Kung Fu, wo ich jahrelang Kinder und Jugendliche unterrichtete (6-16 Jahre) und immer noch Erwachsene unterrichte.

 

Im Jahr 2018 liess ich mich zur Gesprächstherapeutin nach InValuation®, zum Integralen Coach, Sould & Mindfulness Coach sowie Golden Age Coach ausbilden und coache als INNER COACH in Zürich.

Stefan Klemm

schwarzgurt 4. duan

Schulleiterin der Kampfkunstschmiede Zürich Oerlikon

 

"Seit meinem zehnten Lebensjahr praktiziere ich Kampfkünste und bin von der Effektivität und den positiven Effekten überzeugt. Gerne gebe ich dieses Wissen weiter!"

  

Ich heisse Stefan Klemm, bin in der Schweiz geboren und aufgewachsen, habe aber mit meinen deutschen und philippinischen Wurzeln einen multikulturellen Hintergrund.

 

Kampfkünste, Kampfsport und die fernöstlichen Philosophien begeistern mich schon seit meiner Kindheit. Seit 1993 praktiziere ich begeisterter Wing Chun Kung Fu. Nebst dem durfte ich auch Erfahrungen in anderen Kampfkünsten wie Brazilian Jiu Jitsu, Thai Boxen oder philippinischen Kampfsystemen sammeln.

Seit bereits 20 Jahren unterrichte ich und gebe meine Begeisterung für die Kampfkünste, und vor allem dem Wing Chun Kung Fu, an Interessierte weiter.